In seiner neusten Iteration bietet Ihnen KeyHelp® die Möglichkeit der Cronjob Verwaltung, im Adminpanel als ‚Geplante Aufgaben‘ zu finden.

Weiterhin vereinfacht dieses Update die Arbeit mit den KeyHelp® Übersetzungsdateien. Als Grundstein bietet KeyHelp® potentiellen Übersetzern nun eine bequeme Möglichkeit die Adminsoftware in ihre Wunschsprache zu übersetzen.
Sie haben Interesse an der Übersetzung von KeyHelp® mit zu wirken? Dann schreiben Sie uns eine Nachricht an info@keyhelp.de. Wir freuen uns darauf, KeyHelp® gemeinsam mit Ihnen um die Welt reisen zu lassen!
(Bitte beachten Sie: eine vollständige individuelle Übersetzung ist mit diesem Update noch nicht möglich)

Außerdem sind Bugfixes, Stabilitäts-, Performance- und andere Verbesserungen Bestandteil dieses Updates.
Einen Überblick über alle Änderungen erhalten Sie hier https://changelog.keyhelp.de.


Geplante Aufgaben / Cronjobs

Mit Hilfe von geplanten Aufgaben können Benutzer bestimmte Befehle oder Skripte automatisieren.
Die Aufgabe wird dann automatisch zu den vom Benutzer festgelegten Intervalleinstellungen durchgeführt.

Die Anzahl der möglichen geplanten Aufgaben, die einem Benutzer zur Verfügung stehen, kann über die Benutzerverwaltung reguliert werden (Standard ist 0).

Im Zuge der Updateroutine wird versucht, die bereits existierenden Cronjobs der KeyHelp® Benutzeraccounts auszulesen und ins KeyHelp® zu importieren. Sollten Sie bereits Cronjobs manuell angelegt haben, kann es ratsam sein, sich vom reibungslosen Import zu überzeugen.