Im Laufe dieser Woche erhält Ihr KeyHelp® Server das Service Update auf die neue, stabile Version 14.5.1. Dieses Update beinhaltet Verbesserungen an bestehenden Komponenten sowie Bugfixes.

Eine Übersicht über alle Änderungen dieser Version finden Sie in unserem Changelog.


 

Änderungen an Konfigurationsdateien / Servereinstellungen

Die folgenden Anweisungen sind nur relevant, sofern Sie Ihre Konfigurationsdateien mit „chattr +i“ vor Änderungen gesichert haben. Anderenfalls werden die Änderungen automatisch durch die KeyHelp® Updateroutine durchgeführt.

 

[Für Ubuntu 12.04 / Ubuntu 14.04]

Zur Kompatibilitätsverbesserung des E-Mail-Systems, fügen Sie die folgenden Anweisungen in die Datei „/etc/postfix/main.cf“ ein:

inet_protocols = ipv4

smtp_tls_CApath = /etc/ssl/certs
smtpd_tls_CApath = /etc/ssl/certs

 

[Nur für Ubuntu 14.04 / Apache 2.4]

Unter Apache 2.4 kann es vorkommen, dass sich die Webstatistiken nicht mehr wie gewohnt aufrufen lassen. Um dies zu korrigieren, müssen Sie die folgende Änderung in der Datei „/etc/apache2/keyhelp.conf“ durchführen:

Fügen Sie die folgenden Zeilen …

# statistics
<Directory "/home/keyhelp/www/phpmyadmin">
    Options FollowSymLinks
    AllowOverride AuthConfig
    Require all denied
</Directory>

… an der gekennzeichneten Stelle ein …

[..]
<Directory "/home/keyhelp/www/bin/">
    Require all denied
</Directory>

>> HIER EINFÜGEN <<

#phpmyadmin
<Directory "/home/keyhelp/www/phpmyadmin">
[..]

… und führen Sie den Befehl „service apache2 reload“ aus.